FANDOM


Rassen Edit

Bei Galactic Confederations gibt es viele verschiedene Rassen , welche sich in Priors und Secors teilen ....

PriorsEdit

Priors sind die weit verbreiteten Rassen der Galaxis . Sie sind sehr anpassungsfähig und so gut wie überall zu finden . Es gibt 5 Priors , die Menschen wie du und ich , die oftmals kriegerischen Kros , die Foron mit ihrem besonderen Glauben an Akan Bar , die geschickten Lutis und die eigenartigen Orsus Quo .

SecorsEdit

Secors sind Rassen , die wegen physischen besonderheiten meist nur auf ihren Heimatplaneten zu finden sind und deswegen nicht sehr weit verbreitet sind . Es gibt auch Secors , die mit Gasmasken , Gravitationsanzügen und anderen Hilfsmitteln auf anderen Planeten zu finden sind , dies ist allerdings unter den meisten Secors nicht sehr beliebt .

Die VergessenenEdit

Die Vergessenen sind ein uraltes , ausgestorbenes Volk , welches lang vor dem Aufstieg der Priors und der Konförderationen existierte . Sie waren technologisch sehr weit entwickelt und beherrschten ein großen Teil der Galaxis . Weswegen sie ausstarben ist nicht bekannt und viel von ihrer Technologie ging verloren . In der Galaxis gibt es allerdings noch viele unentdeckte Ruinen und somit auch Artefakte der Vergessenen . Diese sind meist sehr mächtig und viele Konförderationen führten und führen Krieg um Planeten , auf denen es welche geben soll ....

TectorsEdit

Als Tectors bezeichnet man Tiere in der Galaxis . Sie besitzen keinen Verstand , geschweige denn Technologie . Es gibt Tectors , die für Landwirtschaft benutzt werden , wie das weit verbreitete 3-Horn-Rind , aber auch wilde und oftmals auch gefährliche Tectors , auf unbekannten und unbesiedelten Planeten , die viele unforsichtigen Abenteurer das Leben kostete .

-Dreihorngeckos

-Razorworms

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.